Salto Clay

Clay by SALTO ist die einfache, sichere und kabellose Cloud-Zutrittslösung, mit der Sie jederzeit von jedem Endgerät aus (Webbrowser, Smartphone) die vollständige Kontrolle über Ihre Türen haben.

Durch den einfachen Installationsaufwand und die erheblich geringeren Betriebskosten gegenüber herkömmlichen elektronischen Zutrittskontrollsystemen ist Clay ideal für die Anwendung in privaten Immobilien, kleinen und mittleren Betrieben, Ferienwohnungen sowie Arztpraxen, Ladengeschäften und Kanzleien (KMU).

Clay lässt sich auch an abgelegenen Objekten installieren, die bisher nicht mit einer zentralen Zutrittskontrolle integriert werden konnten, da die Abfrage der Zutrittsberechtigungen und die Kommunikation mit dem Rechenzentrum über das Mobilfunknetz erfolgt. Es ist kein WLAN oder lokale Internetverbindung notwendig.

Merkmale

  • Clay ist das erste völlig kabellose und online zu verwaltende Zutritts - Kontrollsystem
  • 100% online
  • Konfiguration und Verwaltung per Web Browseroder Smartphone App (iOS, Android)
  • geringe Betriebskosten
  • Für die Nutzung der cloud basierten Webanwendung fällt lediglich eine jährliche Gebühr von 165 Euro zzgl. Steuern*. Im Abo ist die Verwaltung von max. 50 Personen inklusive. Sollten mehr Personen benötigt werden, fällt lediglich eine Gebühr von 2 Euro zzgl. Steuern* jährlich pro weiterre Person an
  • Keine zusätzlichen Kosten
  • Alle Verbindungskosten des ClayIQ sind bereits in Ihrem Abonnement enthalten.
  • Berechtigungen werden in Real Time abgefragt
  • Remote Öffnung von Türen doppelt gesichert durch ClayCode
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Features einer lokal vernetzten Zutrittskontrolle
  • Verwendbar mit elektronischen Schließzylindern, Türbeschlägen oder Wandlesern

Warum Clay?

  • Sie wissen immer, wer eine Türe öffnet, können Benutzer sperren oder Berechtigungen ändern. Egal wo Sie sich in der Welt befinden!
  • für den Betrieb von Clay ist keine Softwareinstallation auf Servern oder PC´s notwendig
  • Clay spart gegenüber lokal vernetzter Systeme erheblich an Installations- und Betriebskosten
  • Außer Abogebühren keine weiteren Betriebskosten
  • Sie benötigen keinen eigenen oder angemieteten Server. Teuere Updates von Hard- und Software sowie Wartungskosten fallen weg
  • Keine Verkabelung von Schließzylindern oder Türbeschlägen notwendig (außer beim Einsatz des Clay Wandleser)
  • Geringeres Fehlerrisiko bei der Konfiguration
  • Immer aktuellste Sicherheitseinstellungen
  • keine komplizierte Router Konfigurationen
  • Öffnen von Türen per ClayTag (Schlüsselanhänger), Browser oder App
  • Kein Austausch von Schließzylindern bei Verlust eines ClayTag
  • Es wird kein externer Systemverwalter benötigt
  • Clay ist auch ideal, um verschiedene Standorte mit einer Zutrittslösung auszustatten, die nicht miteinander vernetzt sind und trotzdem zentral verwaltet werden sollen
  • Keine Remoteanbidnung externer Standorte

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihren Besuch effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Weiterlesen …